Zur Registrierung

Datenschutz

Datenschutzhinweise für Planspiel Börse

Planspiel Börse ist ein Online-Lernspiel und richtet sich an Schülerinnen und Schüler, Studierende und alle, die die Börse mal ausprobieren wollen. Die Teilnehmenden des Planspiel Börse Online-Wettbewerbs, haben die Möglichkeit ein Wertpapierdepot mit einem virtuellen Spielkapital zu eröffnen. Dieses Spielkapital gilt es durch geschickte Transaktionen an der Börse zu vermehren. Die fiktiven Käufe und Verkäufe werden dabei fortlaufend mit den realen Kursen während der Börsenöffnungszeiten abgerechnet. Der simulierte Wertpapierhandel vertieft somit auf spielerische Weise wirtschaftliche Grundkenntnisse und vermittelt Börsenwissen. Außerdem fördert der rund 17wöchige Wettbewerb auch den Blick über den Tellerrand: Europaweit bieten Sparkassen aus mehreren Ländern dieses Planspiel an.

Durch die Teilnahme bzw. die Nutzung des Angebots von Planspiel Börse, werden Daten der Nutzer:innen verarbeitet.

Die Sparkassen-Börsenspiel-Zentrale wird von der S-Communication Services GmbH (Am Wallgraben 115, 70565 Stuttgart) in Kooperation mit der ByteWorx GmbH (Elsenheimerstraße 57, 80687 München) betrieben. Die zur Abwicklung des Planspiels erhobenen und benötigten personenbezogenen Daten werden von der Börsenspiel-Zentrale elektronisch gespeichert und, soweit dies für die Abwicklung des Spiels erforderlich ist (z. B. zur Ermittlung der Teilnahmeberechtigung, zur Betreuung und Kommunikation während des Spiels, zur Feststellung der Sieger und eines eventuellen Gewinnanspruchs), an die betreuende Sparkasse und die Sparkassenverbände übermittelt. Dies betrifft vor Beginn des Planspiels auch die im Registrierungsprozess erhobenen, zu Supportzwecken verwendeten Daten. Wichtige Grundsätze einer ordnungsgemäßen Datenverarbeitung sind die Rechtmäßigkeit und die Transparenz gegenüber den Personen, deren Daten verarbeitet werden. Diesem Transparenzgebot folgen wir mit den vorliegenden Datenschutzhinweisen.

§ 1 Verantwortlicher

Verantwortlicher im Sinne der EU-Datenschutz-Grundverordnung (im Folgenden „DSGVO“) und weiterer Vorschriften über den Datenschutz ist die
S-Communication Services GmbH
(im Folgenden „Anbieter“)
Friedrichstraße 50, 10117 Berlin

E-Mail: zentrale@planspiel-boerse.de
Website: https://www.planspiel-boerse.de/

§ 2 Begrifflichkeiten

Personenbezogene Daten
sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (sog. „betroffene Person“, im Folgenden auch „Betroffener“ oder „Nutzer“). Dazu gehören beispielsweise der Vorname und Nachname, die E-Mail-Adresse und die postalische Adresse immer vorausgesetzt, dass diese Informationen mit einer Person wie eben dem Nutzer verbunden sind oder in Verbindung gebracht werden können. Anonymisierte Daten haben beispielsweise keinen solchen Personenbezug.

Webseite
bezeichnet im Folgenden die Seite www.planspiel-boerse.de auf welcher Informationen rund um die Anwendung Planspiel Börse bereitgestellt werden.

Webversion
bezeichnet im Folgenden die Seite https://trading.planspiel-boerse.de/ und ist der Zugang zum Planspiel. Hierüber erfolgt die Spielphase. Sie ist über den Browser und über die App erreichbar.

App
Die Planspiel Börse App ist der Zugang zum Planspiel. Sie ist als Smartphone App (Android und iOS, Webversion und Browser Erweiterung erhältlich. Die Smartphone App ist in den üblichen Stores verfügbar.

Cookies
sind kleine Informationseinheiten, die auf dem vom Nutzer verwendeten Endgerät abgelegt werden, bspw., um mit diesen Informationen ggf. auch zu einem späteren Zeitpunkt etwaigen Verbesserungsbedarf erkennen zu können.

§ 3 Allgemeines zur Datenverarbeitung

Der Anbieter verarbeitet personenbezogene Daten (bspw. Name und E-Mail-Adresse) der Nutzer grundsätzlich nur, soweit dies zur Erbringung seiner Leistungen und etwaiger damit verbundener Nebenleistungen erforderlich ist. Der Anbieter hat auf Basis des gesetzlich geforderten risikoorientierten Ansatzes technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um personenbezogene Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, gegen Verlust, Zerstörung oder den Zugriff Unberechtigter zu schützen. Die Sicherheitsmaßnahmen des Anbieters werden unter anderem entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend kontrolliert und verbessert. Der Anbieter ist nach ISO 27001 und anderen anerkannten Standards zertifiziert. Er wird laufend durch interne und externe Stellen überprüft.

§ 4 Datenverarbeitung bei Nutzung der Webseiten

Bei jeder Nutzung unseres Webauftritts werden Daten zwischen dem Client (z. B. Ihrem Web-Browser) und dem Server (unser Webauftritt) ausgetauscht. Dabei ist zwischen der Datenverarbeitung der Webseite und der Webversion zu unterscheiden.

Auf unserem Server werden dabei folgende Informationen gespeichert:

(1) Webseite

  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Typ und Version Ihres Internet-Browsers,
  • Datenmenge der angeforderten Inhalte, Website
  • zuvor besuchte Seite (Referrer URL).

(2) Webversion

  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Datenmenge der angeforderten Inhalte,
  • zuvor besuchte Seite (Referrer URL).
  • Log-In Informationen

Diese Informationen werden von uns für Absturzberichte, zur Optimierung unserer Inhalte und zur Verbesserung des Nutzererlebnisses verarbeitet.
Die Daten werden aus Gründen der vorübergehenden Speicherung der Informationen und zugehörigen Logfiles, sowie zu den oben genannten Zwecken, in welchen auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung liegt, gemäß Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 Buchstabe f. DSGVO verarbeitet. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des jeweiligen Zwecks nicht mehr erforderlich sind, die nicht-anonymisierte IP-Adresse jedoch spätestens nach dem Abschluss einer Spielrunde, im Mai jeden Jahres.

§ 5 Datenverarbeitung durch Nutzung der App

(1)

Bei jeder Nutzung der App werden Daten zwischen dem Client (also der App bzw. Ihrem Smartphone bzw. sonstigem Mobile Device) und dem Server (unsere Infrastruktur zur Bereitstellung der App-Funktionalitäten) ausgetauscht.

Auf unserem Server werden hierfür die nachfolgenden Informationen gespeichert:

  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Log-In Informationen

Diese Informationen werden von uns zur Erstellung von Nutzungsstatistiken, zur Optimierung unserer Inhalte und zur Verbesserung des Nutzererlebnisses verarbeitet.

(2)

Bei jeder Nutzung der App werden Daten zwischen dem Client (also der App bzw. Ihrem Smartphone bzw. sonstigem Mobile Device) und neben dem Server (unsere Infrastruktur zur Bereitstellung der App-Funktionalitäten) auch durch den Einsatz von Firebase Daten ausgetauscht. Auf unserem Server werden hierfür die nachfolgenden Informationen gespeichert:

  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Typ und Version der App
  • Typ und Version des Betriebssystems
  • anonymisierte IP-Adresse des Nutzers
  • Datenmenge der angeforderten Inhalte
  • Betriebssystem des Nutzers

Bitte beachten Sie, dass das Betriebssystem Ihres Mobile Device Möglichkeiten anbietet, den Zugriff der App auf Daten zu unterbinden. Sie können gerne von diesen Möglichkeiten Gebrauch machen, bitte beachten Sie aber, dass diese die Funktionsfähigkeit der App beeinträchtigen kann.

Zweck

Zu (1) & (2)

Diese Informationen werden von uns ausschließlich für die nachfolgenden Zwecke genutzt:

  • Stabilität und Zuverlässigkeit unserer Apps
  • Sicherstellung des Betriebs oder der Betriebssicherheit
  • Analyse bei Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung unserer Webseite
  • Absturzberichte

In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. f DSGVO.

Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung dieser Daten und der zugehörigen Logfiles ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. f DSGVO.

Dauer der Speicherung

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des jeweiligen Zweckes nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der App-Funktionalitäten ist dies spätestens nach dem Abschluss einer Spielrunde, zumeist im Mai jeden Jahres.

Widerruf, Widerspruch und Ende der Verarbeitungen

Der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der App-Funktionalitäten und der Speicherung der Daten durch die App kann effektiv durch Deinstallation der App widersprochen werden. Soweit personenbezogene Daten bereits gespeichert sind, richten Sie Ihren etwaigen Widerspruch bitte an die eingangs genannten Kontaktdaten.

§ 6 Datenverarbeitung durch technisch notwendige Cookies

Cookies sind kleine Informationseinheiten, die auf Ihrem Computer abgelegt werden, insbesondere, um diese Informationen zu einem späteren Zeitpunkt wieder nutzen zu können.
Bei jeder Nutzung unseres Webauftritts werden die nachfolgenden Informationen in Cookies abgelegt:

  • Login-Informationen (Session Cookies):
    Damit die Option „Angemeldet-Bleiben“ genutzt werden kann und die Seiteninhalte in einer Weise angeboten werden können, die einem modernen Nutzungserlebnis entspricht,
  • Spracheinstellungen:
    Um Spracheinstellungen des Webauftritts vornehmen zu können und für einen erneuten Besuch des Webauftritts zu speichern.
  • Verbindungsstabilitäts-Cookies:
    Cookies die Verbindungsstabilität zum Server erhöhen.

Diese Informationen werden verarbeitet, um die Betriebsfähigkeit unseres Webauftritts gewährleisten zu können. Die Auswahl, welche in den Cookie-Einstellungen festgelegt wird, wird selbst in einem Cookie gespeichert.

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist das berechtigte Interesse gemäß § 25 Abs. 2 Nr. 2 TTDSG i. V. m. Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. f DSGVO. Die durch diese technisch notwendigen Cookies erhobenen Nutzerdaten werden nicht zur Erstellung von Nutzerprofilen verwendet. Die Cookies werden gemäß den darin hinterlegten Fälligkeitswerten vom Browser des Nutzers automatisiert gelöscht, nachdem Sie den von Ihnen verwendeten Browser geschlossen haben. Zudem können Nutzer die Funktionen ihres Browsers verwenden, um Cookies gezielt zu löschen.

§7 Datenverarbeitung bei elektronischem Kontakt

Mit unserem Angebot bieten wir den Nutzern die Möglichkeit, sich mit uns auf elektronischem Wege für Fragen oder Feedback in Verbindung zu setzen.
Folgende Daten werden dabei verarbeitet, um das an uns übermittelte Anliegen bearbeiten zu können:

  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • IP-Adresse des aufrufenden Rechners
  • Name, Vorname
  • E-Mail-Adresse

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten aus Ihrer Anfrage und der zugehörigen Logfiles ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f. DSGVO (berechtigtes Interesse) und soweit sie eine Einwilligung abgegeben haben sollten, diese.
Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des jeweiligen Zwecks nicht mehr erforderlich sind oder ein Widerspruch gegen die Verarbeitung, ein Widerruf einer Einwilligung, oder einer der sonstigen in Art. 17 Abs. 1 DSGVO genannte Löschgründe vorliegt. Wie und wann gelöscht wird, hängt dabei vom genutzten Kommunikationskanal und den datenverarbeitenden Systemen ab (z. B. werden viele Anfragen an unser Ticketsystem weitergeleitet, damit wir die Datenverarbeitung auf genau ein System beschränken können).

§ 8 YouTube

Auf unserem Webauftritt werden Plugins der YouTube, LLC (www.youtube.com) eingebunden. YouTube ist eine Tochtergesellschaft der Google Inc. Beide Unternehmen haben ihren Sitz in den U.S.A. Wenn Sie eine unserer Seiten besuchen, kann auf Grund dieser Plugins eine Verbindung zu den Servern von YouTube oder Google hergestellt werden, und es können Daten an YouTube und Google übermittelt werden. Mit der Einbindung der YouTube-Plugins auf unserer Webseite geht einher, dass bspw. folgende Ihrer Daten an YouTube übermittelt werden:

  • Gerätebezogene Informationen,
  • Protokolldaten einschließlich der IP-Adresse und spezifischer Cookie-Inhalte,
  • Standortbezogene Informationen

Bitte beachten Sie, dass wenn Sie zeitgleich mit dem Besuch unseres Webauftritts in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, Sie YouTube zudem ermöglichen, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Details zu diesen Punkten können Sie unter https://policies.google.com/privacy abrufen. Die Unternehmen des Google-Konzerns erfassen bspw. folgende Informationen, um den Nutzern die Dienste zur Verfügung zu stellen:

  • Die Sprache die Sie sprechen,
  • Personen, mit denen Sie online im Kontakt stehen,
  • oder YouTube-Videos, die Sie interessant finden.

Ausführlich beschrieben wird all dies in den Datenschutzhinweisen von Google, auf welche auch YouTube verweist. Diese können Sie unter https://policies.google.com/privacy abrufen.

Die Plugins werden von uns verwendet, um die von YouTube bereitgestellten Videos innerhalb unseres eigenen Webauftritts anbieten zu können. Hierbei kann es sich um eigene, auf YouTube eingestellte Videos handeln oder um Videos Dritter, für deren Inhalte wir nicht verantwortlich sind und für die wir trotz sorgfältiger regelmäßiger Überprüfung keinerlei Gewähr übernehmen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten durch uns ist das berechtigte Interesse gemäß § 25 Abs. 2 Nr. 2 TTDSG, Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. f DSGVO i. V. m. Art. 44, 45 DSGVO i. V. m. 28, 29 DSGVO.

Die Speicherung und sonstige Verwendung der Daten finden bei YouTube statt. YouTube und Google informieren unter https://policies.google.com/privacy über die Dauer der Speicherung. Die an YouTube übermittelten Daten sind nicht mehr Teil unserer Verarbeitungssphäre. YouTube informiert unter https://policies.google.com/privacy über die Möglichkeiten des Verwendungswiderspruchs. Die Zuordnung Ihres Surfverhaltens zu Ihrem persönlichen YouTube-Profil können Sie verhindern, indem Sie sich vor Besuch unseres Webauftritts aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

§9 Facebook

Die Online-Plattform Planspiel Börse greift für den hier angebotenen Informationsdienst auf die technische Plattform und die Dienste der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland zurück, da das bereitgestellte Internetangebot den sog. “Share”-Button des sozialen Netzwerkes www.facebook.com einbindet. Dieses sog. Social Plugin (nachfolgend “Plugin” genannt) wird von Facebook betrieben. Das Plugin von Facebook erkennt man an dem Facebook Logo (ein weißes “f” auf blauem Grund und/oder dem “Daumen-hoch”-Zeichen, beides ggfs. verbunden mit dem Zusatz “Gefällt mir”, “Teilen”, “Share” oder “Facebook Social Plugin”).
Sobald Sie eine Internetseite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, wird ein Skript in Ihrem Browser ausgeführt, welches nach einem von Facebook in Ihrem Browser Cache abgelegten Cookie sucht, um Sie als möglichen Facebook-Nutzer identifizieren zu können. Sofern Sie bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook Ihren Facebook Account über das Plugin zuordnen und erkennen, dass Sie unsere Webseite aufgerufen haben. Wenn Sie das Plugin anklicken, gelangt die Information, dass Ihnen unsere Webseite gefällt, direkt auf Ihre persönliche Pinnwand bei Facebook (in Form eines Pinnwand-Eintrags, welcher nicht nur die URL unserer Seite, sondern auch eine kurze Beschreibung unseres Angebots, ein kleines Bildchen von uns und – optional – einen kurzen Kommentar von Ihnen enthält). Dabei werden die entsprechenden Informationen direkt von dem Plugin an Facebook übermittelt. Inwieweit der Pinnwand-Eintrag für Dritte sichtbar ist, hängt von Ihren Privatsphäreeinstellungen bei Facebook ab. Sollten Sie bei Ihrem Klick auf das Plugin nicht bei Facebook angemeldet sein, dann öffnet sich ein neues Fenster, in dem Sie sich bei Facebook einloggen und den Vorgang abschließen können.
Hinsichtlich des Zwecks und des Umgangs mit Ihren Daten und deren weiterer Verwendung durch Facebook vergleichen Sie bitte https://de-de.facebook.com/policy.php. Dort finden Sie auch Hinweise zu Ihren Rechten und auch Ihren Möglichkeiten, Ihre Privatsphäreeinstellungen zu ändern (vgl. Sie insoweit bitte auch https://de-de.facebook.com/privacy/explanation). Weitere Einzelheiten hinsichtlich des Facebook Plugins können Sie den sog. Entwicklerhinweisen (http://developers.facebook.com/docs/reference/plugins/like/?locale=de_DE) sowie dem Hilfebereich von Facebook (http://de-de.facebook.com/help/?page=773) entnehmen.

Bitte beachten Sie, dass wir für den Inhalt und die Datenschutzhinweise von Facebook keine Verantwortung übernehmen. Wir weisen Sie zudem darauf hin, dass Sie die Facebook-Seite und ihre Funktionen in eigener Verantwortung nutzen. Dies gilt insbesondere für die Nutzung der interaktiven Funktionen (z.B. Kommentieren, Teilen, Bewerten). Alternativ können Sie die über diese Seite angebotenen Informationen auch auf unserem Internet-Angebot unter [Adresse der Webseite] abrufen.

§ 10 Instagram

Wenn sie die von uns betriebenen Seite https://www.instagram.com/planspielboerse/ (im Folgenden „Instagram-Seite”) besuchen, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, welche im Zusammenhang mit dem Besuch oder Interaktionen mit unserer Instagram-Seite oder ihren Inhalten erhoben werden. Instagram ist ein Onlinedienst zum Teilen von Fotos und Videos, der zu Facebook gehört. Informationen zur Verarbeitung ihrer Daten durch die Nutzung des Onlinedienstes finden Sie in § 9.

Weitere Informationen rund um die die Zwecke der Datenverarbeitung, Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung, Datenkategorien, Speicherdauer usw. finden Sie in der Instagram-Datenschutzrichtlinie (https://privacycenter.instagram.com/policy/?entry_point=ig_help_center_data_policy_redirect ) und unter folgendem Link: https://www.facebook.com/about/privacy/legal_bases .

In der Datenrichtlinie finden Sie folgende Informationen:

  • Informationen darüber, wie Sie Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Übertragbarkeit und Löschung gegenüber Facebook Ireland ausüben können,
  • Informationen über Ihr Widerspruchsrecht gegen bestimmte Verarbeitungen personenbezogener Daten,
  • *Informationen über die Dauer, für die personenbezogene Daten gespeichert werden
  • Informationen über die Möglichkeit der Sperrung oder Löschung von Instagram-Konten,
  • Verweis auf die Absicht von Facebook Ireland, Daten auf Grundlage der von der Europäischen Kommission erlassenen Angemessenheitsbeschlüsse ggf. auch an Drittländer zu übermitteln.

Zusätzlich zu den von Ihnen übermittelten Inhalten sind für uns abhängig von Ihren Privatsphäre-Einstellungen Informationen zu Ihrem Profil, Ihren Gefällt-mir-Angaben und Ihren Beiträgen sichtbar, siehe § 9.

Die Verarbeitung Ihrer Daten bei Kontaktaufnahme oder Interaktion mit unserer Seite oder ihren Inhalten erfolgt durch uns auf Grundlage des berechtigten Interesses gemäß § 25 Abs. 2 Nr. 2 TTDSG i.V.m Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse besteht in der Beantwortung Ihres Anliegens.

Ihre Daten werden, soweit es uns möglich ist, bei Einstellung des Betriebs unserer Instagram-Seite gelöscht. Sofern eine weitergehende Speicherung dieser Daten durch Facebook Ireland erfolgt, richtet diese sich ausschließlich nach den Bestimmungen in der Instagram-Datenschutzrichtlinie und Instagram-Nutzungsbedingungen.

Wenn Sie vermeiden möchten, dass Facebook von Ihnen an uns übermittelte persönliche Daten verarbeitet, nehmen Sie bitte auf anderem Wege Kontakt mit uns auf.

§ 11 Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion “Re-Tweet” werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.
Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter https://twitter.com/de/privacy.
Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter https://twitter.com/settings/account?lang=de ändern.

§ 12 Betrieblicher Datenschutzbeauftragter

Betrieblicher Datenschutzbeauftragter ist Herr Jochen Weller bei der Deutscher Sparkassen Verlag GmbH (Am Wallgraben 115, 70565 Stuttgart, Telefon: +49 711 782-21151). Sie erreichen das Team für Datenschutz und Informationssicherheit über unser hierfür zur Verfügung gestelltes Webformular.

§13 Sonstiges
Die Allgemeinen Datenschutzhinweise der DSV-Gruppe finden Sie bitte unter: Datenschutz | DSV-Gruppe.